Presse

 2018

Krefelder Studie legt nach

Ungefähr ein Jahr ist es her, da erregte die Krefelder Studie großes Aufsehen: 76% der Insekten fehlen. Nun wird nach gelegt und detailliertere Aussagen getroffen. Entwarnung gibt es leider nicht. Die Insekten nehmen weiter ab.

SZ, Sie schwinden dahin, 8.11.2018, Seite 14

Lippische Landeszeitung 3./4.10.2018

In diesem Artikel erklärt der Bürgermeister der Stadt Detmold, wann mit den Anwohnern über neue Gewerbegebietspläne zu sprechen sei. Interessant dabei ist die Wortwahl und zu fragen bleibt: Handelt es sich um ein Zitat oder die schriftstellerische Formulierung des Journalisten (2. Absatz oben)? Die Fragen von Helmut Krüger (Vorsitzender des Aktionsbündnis) in dem Artikel entstammen einer an den Bürgermeister und an den Stadtrat gerichteten Bürgeranfrage nach §§ 24 Gemeindeordnung NRW. Dieser Hinweis ist dem Artikel nicht zu entnehmen. Wie die Inhalte aus einer Bürgeranfrage in den LZ-Artikel gekommen sind bleibt offen.

LZ 3./4.10.2018, Seite 11

Lippische Landes Zeitung vom 1.10.2018

Nachdem die Ankündigung zu der Veranstaltung LIPPE ökoLOGISCH in der LZ-Redaktion unberücksichtigt blieb oder unterging gibt der nachfolgende Artikel einen Einblick über die Auftaktveranstaltung, bei der ein Film über das NSG Oetternbach Aussehen erregte.

LZ, 1.10.2018, Seite 9

Lippische Landeszeitung vom 8./.9.09.2018

Schloßplatz wieder fit gemacht

In dem Interview mit Sven Koch berichtet Bürgermeister Rainer Heller, das die Stadt 95 Millionen Euro in den nächsten Jahren in verschiedene Projekte investieren will. „Dabei dürfte das kommende Haushaltsjahr nicht allzu rosig werden, jedenfalls nicht so prall gefüllt mit Gewerbesteuern und Überschüssen wie das noch laufende.“ Heller nimmt auch Stellung zu dem geplanten und vom Gericht gekippten Gewerbegebiete „Balbrede“ (s. Ausschnitt).

Die Einladung zu der Veranstaltung „LIPPE ökoLOGISCH“ hatte er aus Termingründen abgesagt. In dem Artikel kündigt er „neue Gespräche mit den Anwohnern“ an. Mal sehen was daraus wird.

LZ 8./9.09.2018 Ausschnitt aus dem Artikel „Schlossplatz wieder fit gemacht“, Seite 11

 

Lippische Landeszeitung vom 19.07.2018

Aktionsbündnis will die Balbrede schützen

Das Interesse der Bürgerinnen und Bürger ist groß. Mitglieder von „Lippe im Wandel“ ließen sich Im Juli das NSG Oetternbach zeigen und wollten wissen welche negativen Auswirkungen durch die Gewebegebietspläne für das NSG zu befürchten sind. Mehr dazu: LZ Bericht 20.07.2018

LZ 21.06.2018

LZ 8.06.2018 s.a. unter „Pressemeldungen“

Oetternbach/Balbrede: Der Kiebitz ist wieder da LZ 16.05.2018 s. a. unter „Pressemeldungen“

Detmolder Kurier vom 16.05.2018 auf Seite 2:

Stadt verabschiedet sich vom Gewerbegebiet Balbrede

Die Stadt Detmold wird keine Rechtsmittel gegen das Urteil vom OVG einlegen entschied der Haupt- und Finanzausschuss in der Sitzung vom 26.04.2018. Vorgeschlagen wurde von der Stadtverwaltung den Focus nicht mehr auf die Balbrede in der bisherigen Planung , sondern auf die Gesamtflächen, die nach dem Flächennutzungsplan (FFP) für Gewerbe zur Verfügung stehen ausrichten. Das Gelände an der Poppenbrede in Jerxen mit rund 20.000 Quadratmetern rück damit verstärkt in das Blickfeld der Stadtplaner. Mehr dazu:

https://www.yumpu.com/de/document/fullscreen/60221634/detmolder-kurier-188/2

Leserbrief LZ 28/29.04.2018

9.04.2018 Artikel im „hier wech Forum“

Initiatorin der Plattform „hierwech.de“ ist die Stiftung Umweltzentrum Heerser Mühle. Das Forum soll zur Stärkung der Zukunftsfähigkeit der Region beitragen und dient als Informations- und Diskussionsplattform für alle Bürger, Initiativen, Vereine und Erzeuger, die sich mit dem Thema Regionalität und nachhaltige regionale Versorgung beschäftigen.

Detmolder Westen: OVG erklärt Bebauungsplan „Balbrede“ für unwirksam

Die Lippische Landes-Zeitung berichtet am 6.04.2018 ausführlich auf der LZ-Webside mit einer Rückschau aller Artikel zum Thema und in der Papierausgabe:

 http://www.lz.de/lippe/detmold/22104736_Gericht-kippt-Gewerbegebiet-Balbrede.html

LZ 6.04.2018

LZ 4.04.2018 Sven Koch Kommentar

Detmolder Kurier vom 4.04.2018 auf Seite 15:

Normenkontrollverfahren erklärt den Bebauungsplan für ungültig/Revision unzulässig

Gericht kippt Gewerbegebiet Balbrede

https://www.yumpu.com/de/document/view/59951955/detmolder-kurier-186

Neues aus dem Detmolder Westen:  16.03.2018 – Annette Heuwinkel-Otter

Oberverwaltungsgericht sieht erhebliche Mängel im Bebauungsplan „Balbrede I“

SPD, CDU und die Freien Wähler wollen dennoch an den Plänen festhalten

Zum Artikel:

 

LZ 14.03.2018

LZ 8.03.2018

Detmolder Kurier 7.03.2018

Lipp. Landes-Zeitung Leserbrief vom 17.01.2018

Lipp. Landes-Zeitung Leserbrief vom 17.01.2018

Artikel im „Detmolder Kurier“ vom 17. Januar 2018 von Karl-Heinz Niederkrüger

OVG: Bebauungsplan Balbrede „insgesamt unwirksam“

Link: https://www.yumpu.com/de/document/view/59756048/detmolder-kurier-183/2

LZ 12.01.2018 Es ist ein Schlag ins Kontor

LZ 12.01.2018 Kommentar von Sven Koch

LZ 12.01.2018 Veröffentlichung der Pressemeldung vom Aktionsbündnis vom 5.01.2018

Vorerst kein neues Gewerbegebiet im Westen – OVG stoppt den Vollzug des Bebauungsplans „Balbrede I“ 

Artikel unter:  Lippe Aktuell 10.01.2018

Lippische Landes-Zeitung 9.01.2018

 

8.01.2018 Mehrfache Meldungen in Radio Lippe

2017

Alle Vögeln sind schon da – das war einmal

A. Heuwinkel-Otter, 2.11.2017

120 Teilnehmern zum Schutz der Natur auf der B239 am 17.09.2017

Das bekannte Volkslied „Alle Vögel sind schon da“ muss wohl bald in seinem Text geändert werden. Pestizide, Flächenfraß, pflegeleichte Grünanlagen und Gärten mit immer weniger Blühpflanzen bewirken ein massives Insektensterben. Vögel sind davon besonders hart betroffen, ….  weiter unter: www.salzekurier.de/

Lippische Landeszeitung vom 14./15.10..2017

Detmolder Kurier, 6.10.2017, Seite 2

Lippische Landes-Zeitung vom 30.09./1.10.2017

Lippe aktuell vom 20.09.2017

Lippische Landes-Zeitung, 18.09.2017, Seite 25

Lippe aktuell, 15.09.2017, Seite 8

Artikel unter:  https://www.yumpu.com/de/document/view/59422488/detmolder-kurier-178

Gastbeitrag von Annette Heuwinkel-Otter bei „Wir leben Bio“:

„Untergang“ der Welt?! Detmolds Politik macht mit

2016

Artikelbeispiele aus 2016, veröffentl. in der Lippischen Landes-Zeitung u. im Detmolder Kurier

2015

2015 Lippische Landeszeitung 23.06.2015